Willkommen bei Accesstech

Herzlich Willkommen!

Sie haben die Homepage von Accesstech, dem Schweizer Anbieter von EDV-Lösungen für Sehbehinderte und Blinde geöffnet.
Lien pour les internautes francophones:
Französische Fahne Page d'accueil


Wählen Sie hier die Standard-Ansicht Schwarz auf Weiss oder eine kontrastreiche, inverse Ansicht

Sie können diese Wahl auf allen Seiten oben rechts wieder ändern.

Um die Textgrösse zu ändern verwenden Sie bitte Control+Mausrad (oder Menü Ansicht - Zoom). Diese Funktion steht in allen gängigen Browsern zur Verfügung.


Die aktuellsten Nachrichten:

OrCam MyEye im Schweizer Fernsehen - Puls
16/03/2017

Die OrCam MyEye wird Thema in der Sendung «Puls» vom 20.3.2017, 21.05 auf SRF1.

Die Ankündigung auf der Webseite:

High-Tech-Brille für Sehbehinderte

Ein tragbares Gerät mit intelligenter Kamera soll sehbehinderten Menschen künftig helfen, die Herausforderungen im Alltag besser zu meistern. Dank moderner Text- und Bilderkennung werden Informationen vorgelesen und vordefinierte Gesichter erkannt. «Puls» prüft, was das Gerät in der Praxis taugt.

Link auf die Ankündigung: Puls


Wichtige Informationen für Anwender von ZoomText 10.1
19/01/2017

Aus technischen Gründen wird ZoomText Version 10.10.8 bis 10.11.6 ab dem 26.01.17 nicht mehr laufen. Ein Update auf Version 10.11.7 ist dringend notwendig und wichtig.

Details und eine Anleitung um das Problem selber zu lösen finden Sie auf der Seite http://www.accesstech.ch/de/zxfix.

Wenn Sie für das Update bzw. die Installation aber Hilfe benötigen rufen Sie uns bitte an. Bitte verstehen Sie, dass wir eventuell auf Grund der grossen Anzahl Anwender nicht sofort helfen können und Sie später zurückrufen.


Mit Accesstech zu AccessAbility
10/08/2016

Vielleicht kennen Sie die Accesstech AG. Seit über 25 Jahren bietet sie in der Schweiz Hilfsmittellösungen für sehbehinderte und blinde Menschen an. Beim Einsatz der Hilfsmittel ist es nicht nur wichtig, mit der aktuellen Technik Schritt zu halten. Ebenso wichtig ist es, die Hilfsmittel in all ihren Funktionen anwenden zu lernen, und - wenn es mal doch nicht so klappt wie man das gerne hätte - jemanden an der Seite zu haben, der einem aus der Patsche hilft.

Nun ist gerade der Bereich Beratung, Schulung und Support, soll er flächendeckend und auf die individuelle  Situation zugeschnitten angeboten werden, betriebswirtschaftlich so teuer, dass diese Leistungen von den Betroffenen selbst nicht finanziert werden könnten. Auch wird die Übernahme von Kosten für Hilfsmittelberatung, -schulung und -support über IV oder AHV immer schwieriger.

Umgekehrt eröffnet der technische Fortschritt Blinden und Sehbehinderten in allen Lebensbereichen immer mehr Möglichkeiten am Informationsfluss und der gesellschaftlichen Kommunikation teilzuhaben. In dieser Situation haben sich der Schweizerische Blinden- und Sehbehindertenverband SBV und die Accesstech AG entschlossen, eine engere Kooperation einzugehen und die erwähnten Bereiche der Unterstützung Betroffener nachhaltig auszubauen.

Die Accesstech AG hat aus diesem Grund die gemeinnützige Stiftung AccessAbility ins Leben gerufen, in die sie 17 ihrer erfahrenen Mitarbeiter aus dem Bereich Schulung und Support einbringt. Mandatiert durch Leistungsaufträge der Selbsthilfeorganisationen SBV und Schweizerischem Blindenbund SBb ist es so möglich, ein noch dichteres Netz an Hilfestellung für sehbehinderte Anwender von elektronischen Hilfsmitteln aufzubauen.

Für AccessAbility sind dabei zwei Dinge wichtig: Der prinzipielle Zugang zur Technologie (Access) sowie die Befähigung (Ability), die Zugänglichkeitstechnologie nutzen zu können.

Die Stiftung steht so am Anfang eines spannenden Weges, die Situation von Betroffenen mindestens im Hinblick auf die Technologienutzung und gesellschaftliche Teilhabe weiter zu verbessern.


Sie finden mehr aktuelle Nachrichten unter Aktuelles


neue Produkte:

Schweizer Optik

eMag 70 HD

brilliant durch HD-Qualität

  • Kontrastreiche, flimmerfreie Bilder in HDQualität
  • Vergrößerung 2 bis 24fach
  • Einzigartig: Bewegliche Kamera für ferne und nahgelegene Objekte (stufenlose Nah, Zwischen und  FernDistanzen sowie Selbstbetrachtung)
  • Ergonomische Lesehaltung durch aufstellbares 7" KomfortDisplay
  • Komfortables und ermüdungsfreies Lesen dank verschiedene Kontrastmodi, Textmaske und Zeilenlineal
  • Einzigartig: Die RelaxedReadingFunktion ermöglicht es aufgenommene Schnappschüsse in entspannter Leseposition zu betrachten, zu vergrößern und im Bildausschnitt zu scrollen
  • HDMIAnschluss für Nutzung am Fernseher
  • Zubehör: Etui mit Gürtelschlaufe und Trageband, Handgelenkschlaufe, Netzladegerät und USBKabel
  • Gewicht 510 g, Größe: 211x25x147 mm
  • bis ca. 4 Stunden Betriebszeit
Bild eMag 70 HD

Dolphin Computer Access Ltd.

Supernova Enterprise Edition

Bildschirm-Vergrösserung und Screen Reader für Remote Access über Microsoft RDP oder Citrix ICA.

  • Ein Produkt für die Bedürfnisse sehbehinderter und blinder Benutzer, userspezifische konfigurierbar als Vergrösserungssoftware, Bildschirmleseprogramm oder eine Kombination davon.
  • Braille-Unterstützung
  • Remote Access: Setup via RDS oder Citrix Networks
  • Zugriff auf lokale oder entfernte Netzwerke für Thick- oder Thin-Clients
  • One step Lizenzverwaltung für alle Arbeitsstationen
  • 30-Tage Demoversion
  • Einzel- oder Mehrplatz-Lizenzen

Warum Supernova Enterprise: Mehr Informationen auf der Seite des Herstellers


ORCAM

ORCAM MyEye

die Brille, die vorlesen kann!
- Kamera für die Montage an der Brillenfassung, Minicomputer
- kleiner Lautsprecher direkt am Ohr
- gedruckte Texte erkennen und vorlesen
- Erkennen von Personen und Produkten
- Erkennen von persönlichen Gegenständen
- Steuerung mit Tasten und Gesten
- Akku für ca. 4 Stunden Dauerbetrieb
- Gewicht Basis mit Minicomputer 163 Gramm, Kopfeinheit 31 Gramm

Webseite des Herstellers OrCam: http://www.orcam.com/

Der OrCam YouTube-Kanal mit Produktvideos auch in Deutsch und Französisch: https://www.youtube.com/c/OrCam

Bild ORCAM MyEye

Hier geht's zu unseren Produkten


Unsere E-Mail-Adresse: info@accesstech.ch - Telefon Luzern: 041 227 41 27 - St. Gallen: 071 277 44 11 - Neuchâtel: 032 725 32 25